2008/11/17

Wunschzettel

Ich hatte schon immer großen Spaß daran Wunschzettel zu schreiben. Bevor ich schreiben konnte hab ich meine Wünsche aufgemalt (was natürlich für meine Eltern kaum zu entziffern war). Sich etwas wünschen bringt Vorfreude auf etwas, und Vorfreude ist fast so gut oder manchmal sogar besser als etwas wirklich zu haben. Findet ihr nicht auch? (Bewusst eingebaute Commenterheiterung Nr.1)
Jetzt überlege ich, was ich mir zum Geburstag wünschen soll...aber die Wünsche sprudeln nicht so aus mir raus wie früher.
Und ich wünsche mir jetzt viele Dinge, die man nicht zum Geburstag wünschen kann. Wenn es ginge, würde ich mir im Moment wohl am meisten wünschen, dass niemand der mir nah steht je alt oder krank wird. Wenn solche Wünsche gültig wären, dann würde ich mir auch wünschen schon die Abiprüfungen schon hinter mir zu haben oder zu wissen wie es danach genau weiter geht.
Aber da das Leben nicht wirklich ein Wunschkonzert ist, orientiere ich mich für meine Geburstagswunschliste wohl hauptsächlich an meinem Amazonwunschzettel (ihr solltet sie besser nicht googlen wenn ihr ein Geschenk für mich sucht XD) und ein paar notizen in meinem Notizbuch im Stile von "Ich hätte gern ein Trampolin in meinem Zimmer" xD Was würdet ihr euch wünschen? (Commentaufhänger Nr.2)

Ich hatte heute nur 3 Stunden Schule, die jedoch durch eine schulische Pflichtveranstaltung am Nachmittag ergänzt wurden. Zu der schulischen Pflichveranstaltung will ich nicht viel mehr sagen als dass sie ein interessantes Thema hatte und von zwei sympathischen Menschen vorgetragen wurde, aber fast dazu geführt hat, dass ich ins Koma gefallen bin.

Am Samstag Abend haben Ka und ich n Film geschaut ("Verwünscht") und uns davor noch nen Döner geholt und ihn in meinen Zimmer verspeist. Als ich Sonntags morgens aufgewacht bin war mein erster Gedanke "DÖNER! Hier riechts nach Döner!!". ...Extremer Dönerflavor... xD

Eben haben Wurstgesicht Nr.1 und Wurstgesicht Nr.2 eine Unterhaltung über Schweiß geführt. Ulikg.
Ich denke ich sollte auf meinem Blog öfter Decknamen verwenden. ^^

Ich würde mich mal wieder über einen Comment freuen? Mit etwas Glück gibts dann morgen ein paar Fotos. ;)

2 comments:

Martina said...

soo...da du dir ja anscheinend wirklich verzweifelt einen kommentar wünschst schreib ich dir mal einen.
und obwohl deine aufhänger schon leicht bemitleidenswert sind, wer ich auch auf einen antworten:
also..da ich mir bereits erfolgreich ein trampolin für mein zimmer ergaunert habe und man meinen könnte ich hätte jetzt alles was das herz begeht wünsche ich mir ein double, das für mich den sportunterricht besucht!!

soo..das war jetz ein tiefer ein block in mein innerstes!
bis morgen in der schule du olles bimberle

nochmal martina said...

äh ja...einblick natürlich...peinlich