2008/03/09

Dinge, die WIRKLICH mysteriös sind

Ich versteh nich, warum sich so viele Leute Uri Geller im Fernseh anschaun, wenns doch im Alltag so viele Dinge gibt die wirklich mysteriös sind.
Da wäre zum Beispiel dieser Luftballon. Julia hat am 21.12.07 ihren Geburtstag in der Grillhütte in Altlussheim gefeiert. Damals hab ich einen der Dekoluftballons mit nach Hause genommen (fragt mich nicht warum). Auf jeden Fall ist das ganze jetzt mehr als zwei Monate her, und der Luftballon ist immernoch relativ prall mit Luft gefüllt. Das Bild da hab ich heute morgen gemacht. Normal schrumpeln Luftballons ja nach wenigen Tagen zusamen, aber dieser nicht. Da frag ich mich nur...wie wurde dieses Ding zugeknotet? Mit ner Luftballon-Perfekt-Zuknot-Maschine? Und aus welchem Material ist er? Gummi das auch von der Nasa für die Abdichtung von Spaceshuttles benutzt wird?
Zu diesem unsterblichen Luftballon fällt mir nur eins ein: MYSTERIÖS!

Jap ansonsten für alle dies noch nich wussten ich bin so groß wie 3 halbe-Meter-Würste + ein Baguettebrötchen oder alternativ dazu so groß wie 4 ausgewachsene kalifornische Seehasen...ist das nicht erbärmlich...?

Also kurze Zusammenfassung meines Wochenendes: Freitag spontanes Megaschokofondue mit Kathrin (-"Willst du dich mal an meiner Banane reiben??" -"WAS?!") und anschließendes abdancen zu wiederentdeckter Blümchen CD)
Gestern abend reinfeiern in Lucas Geburtstag (Happy Birthday!) mit live-Musik und Regenschirmdance. Davor war Anja noch bei mir und Blümchen musste wieder herhalten. Die Texte sind echt...der Oberhammer (Nur du und ich, nur ich und du: Astronauten Rendez-Vous!)...

Jap ansonsten absolutes Highlight meiner Woche: Der "Palmen im Wind Tanz" in Sport. Des war die pure Leidenschaft ausgedrückt im Tanz!

2 comments:

KAthrin said...

DEEEEEn Luftballon hab ich deiner Mutter geschenkt als dankeschööön, dass sie mich mit nach hause nimmt!!!!Jaha und ich war leicht angestrackt:D
greetz Ka

Verinjo said...

achso war des =)wusst ich nimmer. KAthrön du strakes Wesen.....