2010/10/15

Erste Uniwoche

Uah sorry an alle, die mir im Laufe der letzten Woche geschrieben haben, ich weiß ich hab die letzte Woche nicht wirklich ausführlich auf Nachrichten geantwortet.
Ich berichte euch jetzt mal ein bisschen, wie meine erste Woche so war.

Ich bin seit letzten Samstag nun also in Hamburg. Ich kam ziemlich gestresst an, weil die Autofahrt ewig ging und wir hier dann erstmal ewig putzen mussten. Jetzt ist wenigstens das Bad einigermaßen in Ordnung, die Gemeinschaftsraum ist leider immernoch ziemlich vollgemüllt.
Abends war ich dann mit meiner Mutter noch n bisschen in der Innenstadt und mein Stress war schon wieder so gut wie weg, Hamburg is einfach so ne schöne Stadt. Sonntags morgens waren wir dann noch in Hagenbecks Tierpark. Das war echt schön ^^

Am Montag gings dann los...und als allererstes wurden wir mal vom Fachschaftsrat verarscht :D Nett. Danach gings dann mit Infos und Spielen und Frühstück weiter. Man muss ich echt sagen der MuK Fachschaftsrat hat sich die ganze Woche richtig Mühe gegeben und nen richtig guten Job gemacht. Sie haben uns echt gut informiert und man hatte die Gelegenheit alle schon ein bisschen kennen zu lernen.

Dienstag waren die ganzen MuK Erstis in "The Social Network". Der Film war ziemlich gut, nur am Schluss hat er sich meiner Meinung nach ein bisschen gezogen. Auf dem Weg ins Kino wurde meine Fahrkarte auf ziemlich gruselige Art und Weise kontrolliert. Ich setz mich im Bus hin und auf einmal dreht sich der Typ vor mir (natürlich in Zivil) um, hält mir seinen Dienstausweis entgegen und bittet mich meine Fahrkarte vorzuzeigen. Sowas bin ich als Kleinstadtkind nich gewohnt. (In Tokyo gibts nicht so wirklich Fahrkartenkontrollen...die haben nämlich ein kluges System :D)

Am Mittwoch hatte ich meine Japanologieeinführung und Abends waren wir bei Marcus Lanz im Studio. Es ging um die Integrationsdebatte (wie im moment eigentlich überall). War aber ganz interessant und ich hab ein paar "Promis" gesehen ^^. Hat mich jemand zufällig im Publikum gesehn? :D

Übrigens....Budi von Game One (MTV) studiert mit uns, aber MuK im Nebenfach ^^

Gestern Abend war dann der Abschluss der Erstiwoche. Erst haben wir noch n bisschen bei der Uni spaßige Spiele gespielt, unsere Kurzfilme angeschaut und später gings dann auf den Kiez. ^^ War gut.

Und heute abend, heute abend wird gechillt. Die Woche war echt gut...aber auch super anstrengend.

1 comment:

Mutsumi said...

Omg es klingt so super...♥ Ich hoffe sehr bei mir klappt auch alles und ich kann nächstes Jahr anfangen zu studieren...ist irgnwie zu einem riesigen Traum von mir geworden.
In The Social Network muss ich auch noch unbedingt! Ich les nur gutes darüber! xD
& wtf Budi ôô wasn Glück~